Seite auswählen

GETWHATYOUNEED – A TRIBUTE TO THE ROLLING STONES

BLACK AND BLUE – so heißt das legendäre Album, das die Rolling Stones vor 40 Jahren in den Musicland-Studios in München aufgenommen haben. Und so nennen sich auch die fünf Musiker, die alle mit der Musik der Stones aufgewachsen sind und diesen Spirit auch auf der Bühne „leben“! Und das spürt man: Authentisch raue Gitarrenriffs im Keith-typischen Open Tuning und rohe ungeschminkte Performance mit kraftvollem Röhrensound erinnern an die Glanzzeit der Kultband: live on stage ohne Brimborium – direkt, simpel, ehrlich!

Die Band würdigt mit ihrem Bühnenprogramm die unglaubliche Vielseitigkeit der Rolling Stones und performt klassischen Rock’n Roll, gefühlvolle Balladen, dreckigen Blues und psychedelischen Sound ebenso leidenschaftlich wie die Vorbilder. Das Repertoire stammt dabei größtenteils aus den ersten beiden Jahrzehnten: geprägt vom kraftvollen Rhythm&Blues der Sechziger und dem schmutzigen Rock der Siebziger – der Soundtrack einer ganzen Generation!

Unvergessene Klassiker, die Musikgeschichte schrieben, sind so wieder hautnah zu spüren! Einige Edelsteine, die jeden Insider zum Schwärmen bringen, gehören dabei natürlich genauso dazu wie die der allseits bekannte straighte Stones-Rock für die große Party!

BLACK AND BLUE – COME AND GETWHATYOUNEED!

 

BEATLES VS. STONES – DAS ULTIMATIVE TRIBUTE BAND BATTLE

Diese Frage hat nun schon drei Generationen beschäftigt: Beatles oder Rolling Stones – wer ist/war die bessere Live-Band? Sie sind nie gemeinsam aufgetreten oder gar gegeneinander angetreten – es wird also langsam Zeit, das nun endlich zu klären…

Die abwechslungsreiche Bühnenshow „Das ultimative Tribute-Band-Battle“ bringt die Musik der Kultbands auf die Bühne und heizt dem Publikum mit den besten Songs der beiden besten Bands aller Zeiten ordentlich ein! Unvergessene Werke, die Musikgeschichte schrieben, wechseln sich in rasantem Tempo ab, wenn sich die beiden Kontrahenten ihre Hits um die Ohren hauen!

Die Legende der „braven“ FabFour und der „bösen“ Stones wird dabei natürlich genüsslich zelebriert. Es wird viel mitgesungen, gejubelt, gebuht, gelacht und das ein oder andere Tränchen in Wehmut zerdrückt – Emotion pur! Letztlich stellt sich die „alte Rivalität“ natürlich als wunderbare Freundschaft dar und man stellt fest, dass sowohl die Liverpooler als auch die Jungs aus London mit ihren Songs den Soundtrack einer ganzen Generation geschaffen haben, den auch ihre Enkel noch gerne hören.

Die beiden Tribute Bands verkörpern ihre jeweilige Rolle mitreissend, lässig und charmant! Die Show ist kein Kostümfest und kein Lookalike-Wettbewerb, hier geht es um das Wichtigste: die Musik – und die spürt man am besten live! Alle beteiligten Musiker sind sehr bühnenerfahren, selbst absolute Beatles- bzw. Stones-Fans und performen die Songs ihrer Vorbilder mit größter Leidenschaft!

Ein sehr spezieller Abend für ein Stück Musikgeschichte, an dem wir gemeinsam die besten Songs aller Zeiten hochleben lassen!

YOUTUBE

Hey, schau doch mal auf unseren YouTube-Channel!